Freitag, 31 Januar 2020 10:17

7. September 2020

Zeitgemäße Heizungsanlagen im Kontext mit dem erforderlichen Klimaschutz

 

» Dipl.-Ing. Matthias Bergmann

Ein Umdenken bei energetischen Sanierungen ist zwingend erforderlich, um den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Das gilt insbesondere auch bei den Heizungsanlagen. Galt eine Öl- oder Gasheizung vor ein paar Jahren noch als gut, wird neuerdings über eine möglichst schnelle Abschaffung bzw. ein Verbot für diese Heizungsarten diskutiert. Das Nonplusultra scheint heute eine strombetriebene Heizung zu sein. Die Bandbreite der Fördermittel wird sich wahrscheinlich im kommenden Jahr deutlich ändern. Dieser Vortrag soll den einzelnen Hauseigentümern eine Entscheidungshilfe für eine sinnvolle Heizungsanlage ihrer Immobilien geben.

Termin:

Donnerstag, 7.September 2020


Um sich verbindlich anzumelden, haben Sie zwei Möglichkeiten:

» Onlineformular            » PDF-Formular pdf icon small