Dienstag, 18 Juni 2019 11:35

Vortrag zum Erbrecht: „Nach mir die Sintflut…“

Es ist oftmals ein heikles Thema, das vor allem die Erben immer wieder betrifft: Viele Menschen regeln nicht rechtzeitig oder nur fahrlässig, was nach ihrem Tod mit ihrem Nachlass passiert. „Nach mir die Sintflut…“ hieß deshalb der Vortrag bei HAUS & GRUNDEIGENTUM von Rechtsanwalt und Notar Frank Schroeder zu allen Fragen rund um das Erbrecht.

Das Hauptproblem: In vielen Fällen wird ein Testament geschrieben ohne sich zuvor richtig mit der persönlichen, familiären Situation auseinandergesetzt zu haben. Der Vortrag informierte dementsprechend über die grundlegenden Regelungen und Irrtümer des gesetzlichen Erbrechts.

Die wichtigsten Themenschwerpunkte:

- Grundprinzipien des Erbrechts
- Die gesetzliche Erbfolge
- Die gewillkürte Erbfolge
- Vor- und Nacherbfolge
- Vorweggenommene Erbfolge
- Erb- und Pflichtteilverzicht
- Steuerfragen
- Internationales Erbrecht