Dienstag, 11 Dezember 2018 14:29

Feierliche Mitgliederehrung im Georgsaal

Sie hat eine lange Tradition: Die Mitgliederehrung von HAUS & GRUNDEIGENTUM im weihnachtlich geschmückten Georgsaal von Kastens Hotel Luisenhof – einem der schönsten Säle Hannovers. Gestern wurden dort diesmal 59 Jubilare für ihre jahrzehntelange Mitgliedschaft im Verein ausgezeichnet.
Vom Vorstandsvorsitzenden Rainer Beckmann und seinen Vorstandskollegen gab es 50 mal die silberne Ehrennadel plus Urkunde für 25 Jahre Zugehörigkeit im Verband und 9 mal das goldene Abzeichen für 50 Jahre.
Beckmann bedankte sich in seiner Begrüßungsansprache ausdrücklich für die Treue der Mitglieder: „Sie haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind – der größte Wirtschaftsverband in der Region, ein geachteter Partner für Politik und Wirtschaft.“

Außerdem betonte er die bewundernswerte Aufbauleistung der privaten Hauseigentümer in Hannover nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Vorstandsvorsitzende: „Sie waren es in erster Linie, die den Menschen ein Dach über dem Kopf gegeben haben.“ Das werde leider heute zu oft vergessen.
Feierlich war auch der musikalische Rahmen der Veranstaltung. Zu Beginn und am Schluss sang der Mädchenchor Hannover unter der Leitung seiner Chefin Prof. Gudrun Schröfel.